Follow

Benutzt jemand von euch chipTAN? Das mit dem Flicker-Code...?

Gleicht ihr wirklich immer alle 8 Zeichen des Startcodes ab?

@martin "8 Zeichen des Startcode"? Könnte eine Eigenschaft Deines Readers sein. Meiner ist ein paar Jahre alt, aber der zeigt scrollend mehr Details von der Transaktion für die ich eine TAN hole an.

@martin beim Startcode nicht unbedingt, bei IBAN und Betrag bin ich gewissenhafter.

@martin ich mach das so. Das Gerätchen (mit der Karte drin) liefert aber keinen „Startcode“ sonder liefert mir nochmal alle Daten: IBAN des Empfängers, den Betrag der Überweisung - bei anderen Aktionen sind das auch andere) und schließlich die nötige (6-stellige) PIN. Diese Daten kontrolliere ich natürlich(!) alle!

Also, ich kann Deinen „Startcode“ nicht einordnen.

@Photor @martin Der Startcode kommt etwa bei der Login-Überprüfung z.B. der Sparkassen, wenn sonst kein Vorgang ausgeführt werden soll.

@tuxpost2
@Photor
@globalc
Genau. Die tolle Umfrage ist mir nach einem login eingefallen, als ich wieder nur die letzten 3 Zeichen des startcodes verglichen habe. An der Stelle gibt es noch keine IBAN... 😉

@martin @Photor @globalc Wenn man das nicht kennt, hält man den Startcode für die PIN und wundert sich über Fehlermeldungen. ;)

Sign in to participate in the conversation
Binfalsetodon.

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!